Karin Welte-Sialm

Atelier für NEUROFEEDBACK

Neurofeedback

Beim Neurofeedbacktraining werden Hirnwellen mittels Sensoren erfasst, auf einem Bildschirm dargestellt und dem Klienten über einen ausgewählten Feedbackkanal rückgemeldet. Das Neurofeedbacktraining basiert auf einem Lernprozess, bei welchem ein bestimmter Zustand – beispielsweise hohe Konzentration - durch visuelle, auditive oder taktile Rückmeldung verstärkt wird.

Ziel ist die Verbesserung der Selbstregulation des Gehirns, sodass der Klient auf die Anforderungen und Belastungen des Alltags angemessener und flexibler reagieren kann.